Bonfire - Fistful Of Fire

Aktuelle und brandneue Alben

Moderator: Heiko

Bonne
Beiträge: 132
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 16:59

Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Bonne »


Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 915
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von djrene »

Nicht schlecht. Man lernt wohl langsam, wie man die gesanglichen Schwächen von Stahl umschifft, damit es nicht nach Mickey Mouse auf Xtasy klingt. Und die Schlager-Boxtante mischt nun wohl überall bei süddeutschen Rockbands mit :-D

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 672
Registriert: Do 23. Mai 2019, 11:06

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Heiko »

Die Scheibe ist wieder echt gut geworden

Benutzeravatar
Thorsten
Beiträge: 750
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:42

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Thorsten »

Leider geil.

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 915
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von djrene »

Thorsten hat geschrieben:
Fr 28. Feb 2020, 14:37
Leider geil.
Das Wort "geil" möchte ich bitte nicht lesen, wenn Tina Schüssler zu sehen ist. :-D

saschaal
Beiträge: 313
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:26

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von saschaal »

Sehr guter Song...
Und Stahl trifft die Töne

Frank
Beiträge: 214
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:46

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Frank »

Hm also ist ok aber jetzt auch nicht besonders gut..

Spielen demnächst im Kreuz in Obermarchtal mal sehen vielleicht kuck ich vorbei

Benutzeravatar
Epiphonator
Administrator
Beiträge: 327
Registriert: So 19. Mai 2019, 20:17
Wohnort: Bechhofen

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Epiphonator »

Ganz ok, viele altbekannte Dinge zu hören, sowas hör ich einmal und dann wohl nicht mehr wieder.

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 915
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von djrene »

Das wäre echt eine tolle Scheibe, vielleicht die Beste nach den Anfangsscheiben - wenn dieses Gejaule nicht wäre. Das nimmt mir echt den kompletten Spaß an der Scheibe. Was sie in dem geposteten Song noch ganz gut umschifft haben tritt leider bei anderen Songs wieder voll raus. Das hat dann alles auch nix mehr mit mögen, oder nicht mögen zu tun. Falsche Töne sind falsche Töne. Zumindest wenn man sich drauf verständigt, daß unser Schema mit 12 Halbtönen das ist, in dem wir bleiben.

Gloryland ist ein geiler Song, bei dem sie den Stahl auch halbwegs im Griff haben.

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 672
Registriert: Do 23. Mai 2019, 11:06

Re: Bonfire - Fistful Of Fire

Beitrag von Heiko »

Ich weiß nicht was Du da immer raus hören willst ???....

Antworten