Brother Firetribe

Aktuelle und brandneue Alben

Moderator: Heiko

Frank
Beiträge: 227
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:46

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Frank »

djrene hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 18:32
Dieser deutsche Schnulzen-Jammer-Schlager-Pop geht mir so auf die Senkel ...
Ich steh auf der Leitung...

Und Was ist J. OE.?

Benutzeravatar
Thorsten
Beiträge: 814
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:42

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Thorsten »

Johannes Oerding

Frank
Beiträge: 227
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:46

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Frank »

Thorsten hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 12:32
Johannes Oerding
Ah, also den find ich jetzt auch nicht schlecht.... Hat der was eigens rausgebracht? Muss mal kucken... Aber nicht für mich ich mach das für einen Freund :-)

Bonne
Beiträge: 159
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 16:59

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Bonne »

Ist der Oerding jetzt Sänger bei Brother Firetribe? :-D

Benutzeravatar
Thorsten
Beiträge: 814
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:42

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Thorsten »

Yo man, zusammen mit Richard Marx ;-)

Bonne
Beiträge: 159
Registriert: Mo 2. Dez 2019, 16:59

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Bonne »

Thorsten hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 21:08
Yo man, zusammen mit Richard Marx ;-)
Na dann wird das Album Platz 1 U+1F44D :-D :-D :-D

jensi08
Beiträge: 166
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 07:08

Re: Brother Firetribe

Beitrag von jensi08 »

Back to Topic😎
CD zweimal durchgehört. Fette Keyboard Klänge überwiegen noch mehr als sonst schon. Teilweise recht poppig, mir gefällt das. Für mich weitgehend hohes Niveau. Bis auf zwei Ausnahmen vielleicht. Der Opener fällt etwas ab und Track 7 noch etwas mehr. Die einzige Ballade ist kein Meisterwerk, das soll es in Sachen Meckern auch gewesen sein. 8 von 10 gebe ich auf jeden Fall.

Benutzeravatar
Epiphonator
Administrator
Beiträge: 375
Registriert: So 19. Mai 2019, 20:17
Wohnort: Bechhofen

Re: Brother Firetribe

Beitrag von Epiphonator »

So, jetzt hab ich das Ding angehört. Durchweg gute Songs, nur es klingt für mich wie eine Karaoke CD für Gitarristen!!!! Wenn ich dazu spiele knallt das richtig. Ich kann die Idee dazu von Seiten der Band nicht verstehen. Etwas mehr Power und das Ding wär der Knaller! Leider 8-)

saschaal
Beiträge: 336
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:26

Re: Brother Firetribe

Beitrag von saschaal »

stimmt die gitarren sind hier recht dünn...
aber das Problem hatten Europe zB auch mal
Die klangen live auch immer härter als auf Platte / CD.
( zu Out of this world Zeiten- Final Countdown Zeiten)

Antworten