Wann manche aufhören sollten

Allgemeines zum Thema Rock Musik, News, Gerüchte, Alben, Bands etc...

Moderator: Thorsten

chhe66de
Beiträge: 66
Registriert: Di 21. Mai 2019, 17:34

Re: Wann manche aufhören sollten

Beitrag von chhe66de » Mi 9. Okt 2019, 15:44

Bleibt die Frage was man davon hat wenn man von mittelmäßiger Kacke bemustert wird. Ich bin da alles andere als neidisch.

saschaal
Beiträge: 146
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:26

Re: Wann manche aufhören sollten

Beitrag von saschaal » Mi 9. Okt 2019, 17:12

die schreiberlinge finden dan halt alles gut...
Ich habe nun keine Namen genannt :-D

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Wann manche aufhören sollten

Beitrag von djrene » Do 10. Okt 2019, 11:46

Ich denke es gibt beide Arten von Positiv-Schreibern. Die einen, die das wirklich alles gut finden und diejenigen, die vielleicht nicht alles gut finden, aber eben aus Angst gar nix mehr zu bekommen, auch die guten Sachen nicht mehr, dann positiv auch über den Mist schreiben. Natürlich mit Abstufungen dazwischen. Kaum einer wird nur zur einen oder anderen Gattung gehören. MTM hat da ja manchmal auch ganz unverhohlen damit gedroht, nach dem Motto: Love it, or leave it. Ich habe mich ja vor Jahren aus allen Listen austragen lassen, bekomme aber immer noch einiges an Promos. Gebe aber generell kein Feedback an die Agenturen mehr darüber ab. Birgitt möchte das z.B. nicht, dort kriege ich wirklich nix mehr. Ist auch okay. Die arbeiten ja mit den Feedbacks. Bei Frontiers gebe ich ab und an eines, wenn etwas extrem gut oder auch extrem schlecht ist. Marco und Iris können damit auch umgehen.Mit AFM hatte ich mal richtig Krach - da kommt aber trotzdem noch ab und an was, das in meine Musikrichtung passt. Wenn ich eine Veranstaltung zu einem Thema mache, sei es, weil ich das selber will (Pretty Maids, Eclipse), oder weil man mich drum gebeten hat (Sascha Paeths Masters of Ceremonys und The Dark Element) und die Scheibe gefällt mir nicht, dann sage ich halt gar nix dazu, aber ich juble da nix hoch. Zu Masters of Ceremony von mir kein Wort 8-)

Antworten