Indoor 2020 Hamburg

Konzerthinweise, Tourtermine, Berichte von Konzertbesuchen, DVD Veröffentlichungen, usw.

Moderator: chhe66de

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 334
Registriert: Do 23. Mai 2019, 11:06

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von Heiko » Mi 11. Sep 2019, 20:46

HAMBURG!!!!!! Günstiger hin zu kommen...allein der eine Künstler ;-) :-D :-D

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von djrene » Mi 11. Sep 2019, 21:05

Und DIESE Frau 8-)

Übrigens: Augsburg-Hamburg 1. Klasse ICE 6 Stunden - 37,50 Euro. Doppelzimmer Hotel - oder vielmehr überdachtes Bett 75,- Euro/Nacht, 10 Minuten zu Fuß zum Grünspan. Wie die Markthalle liegt muß ich checken. Wichtigster Satz Nachts rund um den Hans Albers Platz: Danke, ich habe heute schon gevögelt.

saschaal
Beiträge: 146
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:26

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von saschaal » Do 12. Sep 2019, 03:23

Werde ich auch mal schauen das ich nächstes Jahr
näher an die Location komme.

Thomasol
Beiträge: 61
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 16:52

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von Thomasol » Do 12. Sep 2019, 05:25

Markthalle befindet sich praktisch gegenüber dem Hauptbahnhof. Gehen ca. 1000 Leute rein. Eine gute Location.

jensi08
Beiträge: 42
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 07:08

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von jensi08 » Fr 13. Sep 2019, 11:48

47E92FA1-ED23-496F-B74B-B995B731D1E2.jpeg
47E92FA1-ED23-496F-B74B-B995B731D1E2.jpeg (122.18 KiB) 150 mal betrachtet

saschaal
Beiträge: 146
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:26

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von saschaal » Sa 14. Sep 2019, 07:10

Hammer Billing bis jetzt

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von djrene » Sa 14. Sep 2019, 08:23

Wir haben ja gestern über den zweiten Headliner philosophiert. Ich werfe mal ein paar Namen in die Runde.

Thunder
Hardline
Hardcore Superstar
D.A.D.
Stage Dolls
Ten
Dare

Die Probleme, die mit englischen Bands entstehen könnten, sind bekannt. Kann mir kaum vorstellen, daß momentan jemand dieses Risiko bei einem Headliner eingeht. Band unterhalb kann man locker mal tauschen, bei nem Headliner wird das problematisch, weil man dann sicherlich Tickets zurück nehmen muss.

jensi08
Beiträge: 42
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 07:08

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von jensi08 » Sa 14. Sep 2019, 09:41

Überdachtes Zimmer in Sichtweite der Markthalle ist gebucht. Das Ibis Budget liegt um die Ecke, 68 Euro pro Nacht.
Plus 7,50 Frühstück.

Benutzeravatar
Heiko
Beiträge: 334
Registriert: Do 23. Mai 2019, 11:06

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von Heiko » Sa 14. Sep 2019, 10:15

Rene DAS sind KEINE Headliner 8-)

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 382
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Indoor 2020 Hamburg

Beitrag von djrene » Sa 14. Sep 2019, 10:55

djrene hat geschrieben:
Sa 14. Sep 2019, 08:23


Thunder
Hardline -> Headliner Heat Festival
Hardcore Superstar -> Co-Headliner Heat Festival
D.A.D.
Stage Dolls -> Headliner Heat Festival
Ten
Dare - Co-Headliner Heat Festival
Soviel mal dazu.
Waren Ten nicht in Rockingham Headliner?

Antworten