Eclipse - Viva La VicTOURia

Konzerthinweise, Tourtermine, Berichte von Konzertbesuchen, DVD Veröffentlichungen, usw.

Moderator: chhe66de

Antworten
Mr1470
Beiträge: 205
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:20

Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von Mr1470 »

15.05.21 Burgrieden

Frank
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Mai 2019, 18:46

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von Frank »

Hab mir jetzt noch Karten besorgt wenn es auch gefühlt unwahrscheinlich ist aber meine Kidz stehen inzwischen auf Melodic Rock und das soll ihr erstes Konzert sein.
Hoffentlich ziehen sie es durch...

Mr1470
Beiträge: 205
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:20

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von Mr1470 »

Aufgrund der aktuellen Lage gebe ich mal die Prognose ab, dass zumindest im 1. Halbjahr 2021 keine "normalen" Konzerte stattfinden werden :(

Benutzeravatar
cameron poe
Beiträge: 173
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 07:18
Wohnort: Fürth

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von cameron poe »

Ich würde sagen, dass bis Ende 2021 keine normalen Konzerte mehr geben wird. Wenn der Impfstoff auf dem Markt ist, wird es dauern bis alle "Gruppen" durch geimpft sind.
Genau weiß es aber niemand.

Benutzeravatar
djrene
Beiträge: 938
Registriert: So 26. Mai 2019, 17:49
Wohnort: Breitenthal

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von djrene »

Erfreuen wir uns daran, daß die Kids von Frank auf dem richtigen Weg sind. MR1470 hat seinen Sohn ja an Hip Hop verloren - oder wie ist da der aktuelle Stand? Ne Zeitlang war der ja richtiger Melodicrocker und hat mich sogar mal auf nem Konzert erkannt.

Benutzeravatar
Epiphonator
Administrator
Beiträge: 340
Registriert: So 19. Mai 2019, 20:17
Wohnort: Bechhofen

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von Epiphonator »

Und erfreuen wir uns an der DVD die bald kommt U+1F44D

Mr1470
Beiträge: 205
Registriert: Do 30. Mai 2019, 10:20

Re: Eclipse - Viva La VicTOURia

Beitrag von Mr1470 »

djrene hat geschrieben:
Mo 19. Okt 2020, 11:43
Erfreuen wir uns daran, daß die Kids von Frank auf dem richtigen Weg sind. MR1470 hat seinen Sohn ja an Hip Hop verloren - oder wie ist da der aktuelle Stand? Ne Zeitlang war der ja richtiger Melodicrocker und hat mich sogar mal auf nem Konzert erkannt.
Da hast Du jetzt den Finger in die Wunde gelegt, aber irgendwann habe ich mal mit der Frage gerechnet. Immer, wenn ich auf Konzerten 40jährige Papas mit ihren 10jährigen Söhnen sehe, denke ich, hoffentlich bleibt der bei der guten alten Rockmusik. Meiner ist zum Rapper geworden, dh. er hört sich das nicht nur an, sondern macht auch selbst Musik. Seinen "Künstlernamen", unter dem seine Musik auf youtube und spotify zu hören ist, werde ich nicht nennen, sonst werde ich hier noch ausgeschlossen... Ich muß ihm aber zugute halten, dass er auch unserer Musik nach wie vor aufgeschlossen ist. Er war vor einem Jahr mit mir bei Mike Tramp im Riffelhof (übrigens das letzte Konzert, das ich besucht habe) und hat auch eine Karte für Eclipse. Durch die Serie Supernatural ist er auch auf viele, ältere Klassiker gekommen, die er sehr mag. Und Avantasia möchte er auch gerne mal wieder sehen.

Antworten